connect

autoren1

andere autoren: a - G



Annapurna Team
Himmlische Süßigkeiten
Einfache Rezepte für besondere Anlässe und zum Verschenken

Ausgestattet mit 700 Bildern, die nicht nur das fertige Ergebnis, sondern auch den Herstellungsprozess in Form einer Bildlegende begleiten, ist dieses Buch eine Bereicherung für jede Küche.



208 Seiten, gebunden, CHF 23.00
Räälja Cuntööleng
Turaabhi - Das Bäumchen, das geschnitten werden musste
Das Lebensdrama eines Bön-Lamas, das sich vor 7000 Jahren in der Mongolei zutrug

Völlig überraschend und ungewollt taten sich der Autorin eine Reihe von Vorleben auf. Stück für Stück eröffneten sich ihr die Lektionen, die sie im jeweiligen Leben zu absolvieren hatte. Es wurde ihr gezeigt, wie sie durch die eigenen Gedanken und Handlungen ihre Lebenskette selbst gestaltet hat und wie sie aus allen Verstrickungen wieder zur Erlösung gelangen kann.



525 Seiten, gebunden, CHF 19.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Ein Intervall in der Ewigkeit
Band 1

Dieses Buch gilt als eines der bedeutendsten Werke von Joel S. Goldsmith. Der moderne Mystiker und geistige Lehrer erläutert in dem hier vorliegenden ersten Band die Grundlage der Mystik für einen praktischen Lebensweg, der dem Menschen hilft, sich von den Begrenzungen der gegenwärtigen Lebensspanne (zwischen Geburt und Tod) zu befreien; er erfüllt das Leben mit Begeisterung, Harmonie und innerem Frieden und erhebt es „in den Kreis der Ewigkeit". „Das Ziel der Mystik ist, das eigene Selbst als das göttliche Selbst zu erkennen, so dass das Leben als das Universale und Göttliche gelebt wird... Nichts kommt der Faszination und dem Abenteuer des mystischen Lebens gleich. Es ist ein Leben voller Entdeckungen." Es führt zur Gewahrwerdung der göttlichen Gegenwart, zur Vereinigung mit Gott, zur wahren Freiheit, die unser Geburtsrecht ist.



218 Seiten, gebunden, CHF 18.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Ein Intervall in der Ewigkeit
Band 2

Die Menschheit steht an der Schwelle einer umfassenden Bewusstseinserweiterung, die das Leben weltweit in eine höhere Qualität erhebt. Im 2. Band seines Meisterwerks „Ein Intervall in der Ewigkeit“ erläutert der Mystiker Joel Goldsmith mit einfachen und kraftvollen Worten Stufe um Stufe des Fortschreitens auf dem geistigen Weg. Unsere irdischen Lebensspannen sind den Begrenzungen der Materie und der menschlichen Psyche ausgesetzt – doch sind sie zugleich ein Sprungbrett in die absolute spirituelle Freiheit, in den Kreis der Ewigkeit.



332 Seiten, gebunden, CHF 25.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Die Kunst der geistigen Heilung

Joel S. Goldsmith, der weltbekannte Mystiker und erfolgreiche Heiler, legt in diesem bahnbrechenden Werk die Grundlagen des geistigen Heilens dar und gibt zugleich einen Leitfaden zur praktischen Ausführung. "Geistige Heilung ist die Berührung der Seele des Menschen durch den Geist Gottes. Wenn sie von Ihm angerührt wird, dann erwacht sie zu einer neuen, geistigen Dimension des Lebens."



269 Seiten, gebunden, CHF 18.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Die Gegenwart Gottes praktizieren

Innerhalb seines eigenen Bewusstseins erfährt der Mensch, dass er nie von Gott, von seinem eigenen Selbst getrennt war. Er muss sich dies nur wieder und wieder vergegenwärtigen, diese Erkenntnis zu einer Erfahrung werden lassen und das Bewusstsein der Gegenwart Gottes in sein tägliches Leben hineinnehmen. Wenn wir aufhören, uns um uns selbst zu sorgen und erkennen, dass wir als Gott existieren, der sich auf individuelle Weise selbst erfüllt, und dass die Verantwortung auf Seinen Schultern ruht, dann geben wir unseren falschen Verantwortlichkeitsbegriff auf. Gott erfüllt Seine Bestimmung als individuelles Sein, wenn wir zur Seite treten und Ihm das Handeln überlassen. In dieser Gottesbeziehung können wir uns entspannen.



208 Seiten, kartoniert, CHF 16.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Jenseits von Worten und Gedanken

Der Mystiker und geistige Heiler Joel S. Goldsmith (1892-1964) führt den Leser in das Reich der Seele. Er ist der Begründer des „Infinite Way“, einer Offenbarung spiritueller Prinzipien, die das Licht von Christus widerspiegeln und jenseits aller religiösen Konzepte liegen. Sie werden von einem weltweiten Kreis geistig Strebender praktiziert, die – wie auch die Veden lehren – nur die eine Wahrheit suchen. Goldsmith ist ein Praktiker; in einfacher, einprägsamer Sprache gibt er zahlreiche Methoden, die zur Erfahrung der Gottgegenwart im eigenen Innern führen.



268 Seiten, gebunden, CHF 18.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Die Kunst der Meditation

Meditieren ist keine Arbeit des menschlichen Geistes, kein Streben oder Suchen; es ist eher eine Entspannung. Es ist kein Versuch, Gott zu erreichen, da Gott Allgegenwart ist. Wir sollten nur still und ruhig warten und uns von Gott durchdringen lassen. Es bedarf nur einer Minute solcher Stille, solch inneren Friedens und unsere Meditation ist vollkommen. Das einzige, was nötig ist, ist die Fähigkeit, uns selbst auf das Eintreten Gottes in unser Bewusstsein vorzubereiten.



220 Seiten, kartoniert, CHF 16.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Ein Leben zwischen zwei Welten
Band I: Die Grundlage der Mystik

Wir leben ständig zwischen zwei Welten, der Welt der Erscheinungsformen und der Welt geistiger Erkenntnis, zwischen der Welt des menschlichen Geistes und physischen Körpers und der Welt der Seele. In Wirklichkeit aber gibt es nur eine Welt: die Welt des unendlichen Bewusstseins, des göttlichen Geistes.



249 Seiten, kartoniert, CHF 16.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Die Gabe der Liebe

In diesem Buch erläutert Goldsmith die Quintessenz einer Liebe, die alle und alles einschließt: „Zwischen Gott und Seiner Schöpfung besteht einzig und allein eine Beziehung der Liebe, einer Liebe, die wahrhaft vereint, einer Liebe, die Gott und Mensch in einer ewigen Beziehung der Einheit verbindet. Wenn ein Mann und eine Frau das unzertrennliche und unsichtbare Band der Einheit anerkennen, das zwischen ihnen und Gott besteht, dann erschafft das von selbst eine Verbindung zwischen ihnen." Nur ein spirituelles Band, das zwischen zwei Menschen besteht, kann sie für immer in Liebe vereinen und diese Liebe fruchtbar, erfüllend, harmonisch und rein erhalten.



162 Seiten, gebunden, CHF 15.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Der Donner der Stille

Der geistige Lehrer, Mystiker und Heiler Joel S. Goldsmith schöpft aus der Fülle seiner spirituellen Erfahrungen, um uns Methoden darzulegen, wie wir unser Leben zu einem Segen für uns und unsere Umwelt machen können. Warum leiden die Menschen? Weil sie die Verbindung zu den unendlichen Schätzen in ihrem eigenen Selbst verloren haben. Die wahre Welt grenzenloser Liebe und Schönheit liegt in ihnen selbst, in der unerschöpflichen Stille des eigenen Selbst, in die sie jederzeit eintauchen können.



315 Seiten, kartoniert, CHF 18.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Der Unendliche Weg
(bisher "Der Weg zum Unendlichen")

Es gibt einen Weg, der uns von Krankheit, Armut und Sünde und von den Folgen der Kriege und Wirtschaftskrisen befreit. Er besteht darin, dass wir gegen die materielle Lebensauffassung die Einsicht und das Bewusstsein eintauschen, dass das Leben geistiger Natur ist. Du kannst sicher sein, dass du mit der Hinwendung zum spirituellen Lebensbewusstsein inneren Frieden findest und dass sich dann auch äußere Ruhe in deinen täglichen Angelegenheiten einstellen wird.



179 Seiten, kartoniert, CHF 15.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Das mystische Ich

Es gibt im Himmel und auf der Erde keine größere Macht als Ich Bin. Ich Bin ist unendliche Macht, die Allmacht selbst. Und diese Macht ist in jedem von uns. Ich Bin ist die höchste Wirklichkeit im Innern jedes Menschen, das schöpferische Prinzip unseres Weltalls.



266 Seiten, kartoniert, CHF 18.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Den Unendlichen Weg verwirklichen
(bisher: Erleuchtung auf dem Weg zur Verwirklichung)

Der Mystiker Joel S. Goldsmith wollte der Welt mit seiner Botschaft des Unendlichen Wegs keine neue Lehre bringen, sondern eine Erfahrung, die bewusste Gewahrwerdung der Gegenwart Gottes. „Spirituelles Leben ist der Seinszustand, in dem wir durch Gnade leben und Gottes Wirken spüren. Wir werden zu Zuschauern dieser göttlichen Wirkkraft und staunen über ihre Großzügigkeit, ihre Schönheit und Fülle."



171 Seiten, kartoniert, CHF 15.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Die Welt ist neu

Mit großer Klarheit legt der Mystiker schon in diesem Buch aus der Frühzeit seines Wirkens den Umfang und die ganze Tiefe seiner Lehre dar: Wenn wir unsere geistige Identität als der Christus oder Gott, der als unser individuelles Sein in Erscheinung tritt, anerkennen, wird unser Leben neu. „Die Welt ist neu für jede Seele, wenn Christus in sie eingetreten ist.“ Wenn wir die hier offenbarten Grundprinzipien verwirklichen, erfahren wir diese Neuheit des Lebens, die die ganze Welt neu macht. Wenn wir von der materiellen, menschlichen Lebenseinstellung zur spirituellen aufsteigen und den Geist Gottes in uns einströmen lassen, erfahren wir diese Neuheit des Lebens, die sich innerlich und äußerlich durch immer größere Harmonie zum Ausdruck bringt. Was wir morgen erleben, wird durch den Bewusstseinszustand bestimmt, den wir heute an den Tag legen. Die geistige Entfaltung muss heute beginnen, wenn wir morgen Erfüllung des Lebens erfahren wollen.



328 Seiten, kartoniert, CHF 19.00
Joel S. Goldsmithnach oben
Die spirituelle Botschaft der Heiligen Schrift

Die Bibel muss geistig verstanden werden, wenn man ihre wahre Bedeutung erfassen will. Die Wahrheit ist eine spirituelle Eigenschaft, die spirituell erkannt werden muss. Sie kann intellektuell nicht erfasst werden, sondern muss durch unser spirituelles Bewusstsein in unsere Wahrnehmung treten. Gott ist unendliches Bewusstsein und enthält daher in sich die Allheit des Seins. Nichts existiert außerhalb von Gott, außerhalb des unendlichen Bewusstseins. Das Bewusstsein der Einheit von Gott und Mensch stellt die verlorene Wahrheit der heiligen Schriften wieder her, erneuert Gesundheit, Harmonie und Vollkommenheit und dadurch enden Disharmonie und Begrenzung.



188 Seiten, kartoniert, CHF 21.90
Heinz Grillnach oben
Der freie Atem und der Lichtseelenprozess
Der Neue Yogawille in seiner Beziehung zur Anthroposophie

Ausgehend von den vom Autor entwickelten Prinzipien der Freien Atemschule werden einfache und fortgeschrittene Haltungen des Yoga sowie viele völlig neu geschaffene Bewegungsformen vorgestellt und zu kurzen Übungseinheiten kombiniert. Jedes Übungskapitel beinhaltet profunde, meditative Gedanken zum Verständnis des Menschen als geistiges, seelisches und körperliches Wesen.

Mit 172 Abbildungen, davon 85 farbige Fotos, 42 schwarz-weiss-Fotos und 45 Zeichnungen

 

255 Seiten, Hardcover, CHF 25.90